Workshops in Langenbruck

3 Workshops zu „Musik und Stille“

Alle Workshops finden in der Revue, Langenbruck statt.
Leitung: Rolf Mäder
Eintritt pro Workshop: CHF 20.
Anmeldung bis spätestens 2 Tage vor Workshopbeginn mit untenstehendem Formular.

„Ein Musikstück beginnt nicht mit der ersten Note und endet nicht mit dem letzten Ton –
es kommt aus der Stille und es endet in ihr.“
Daniel Barenboim

Die 3 Workshops zum Thema „Stimme und Stille“ lassen uns das Wechselspiel von Musik und Stille erleben. Dadurch wird eine Sensibilität für die Musik geschaffen und ein entspanntes Zuhören und Musizieren ermöglicht.

Die Workshops sind offen für alle. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Sonntag, 17. Mai  2020, 14 Uhr bis 17 Uhr
Stimme
Was sich bei unserer Stimme nicht alles entdecken lässt!
–wie sie spricht – wie sie funktioniert – wie sie singt – wie sie kommuniziert –wie sie sich verändert – wie sie mit anderen Stimmen zusammenklingt –wie sie flüstert und schreit – wie sie sich ausdrückt – wie sie verstummt –
…. all das in einer Gruppe zu entdecken und spielerisch zu erforschen
… das macht riesig Spass!


Sonntag, 7. Juni 2020, 14 Uhr bis 17 Uhr
Stille
Stille ist immer da. Wir erforschen, wie sie sich hinter den Tönen versteckt – den äusseren und inneren. Und wie wir der Stille auf die Spur kommen können. Möglicherweise 5000 Jahre alte Anweisungen aus dem “Buch der Weisheit“ und andere Meditationstechniken helfen uns dabei.
Ein freudiges Zusammensein und ein inneres Wohlsein sind garantiert!


Sonntag, 14. Juni 2020, 14 Uhr bis 17 Uhr
Stimme und Stille
Unser Singen gewinnt durch den Einbezug der Stille eine Dimension, in der wir die Vielfalt von Ausdruck, Harmonie und Rhythmus voll geniessen können. – Und umgekehrt hilft der kreative Umgang mit der Stimme dem Eintauchen in die Stille und verleiht ihr Leichtigkeit.


Anmeldung:

Anmeldung 3 Workshops Stimme und Stille
Ich möchte an folgenden Workshops in Langenbruck teilnehmen: