Stimme und Stille

ABGESAGT – VERSCHOBEN

Eine Woche für singfreudige Geniesser

20. bis 26. Juli 2020 in Finnland

Eine Woche, um unsere Stimme, unsere Kreativität, unsere Sensibilität und die reiche Natur der Umgebung auszukosten.

Leitung: Rolf Mäder

Kurssprache: Englisch. Übersetzungen sind möglich.

Kurskosten: EUR 550, Studenten EUR 390

Max. Teilnehmerzahl: 24

Anmeldeschluss: 31.Mai 2020

Unterkunft und Verpflegung:
(Montag, 20.Juli. Abendessen bis Sonntag, 27.Juli Frühstück)

Einzelzimmer: EUR 840 (Vollpension, 7 Tage zu EUR 120/Tag)
Doppelzimmer: EUR 630 (Vollpension pro Person, 7 Tage zu EUR 90/Tag))
Mehrbettzimmer: EUR 560 (Vollpension pro Person, 7 Tage zu EUR 80/Tag)

Der Workshop ist für alle, welche die Ausdrucksfähigkeit ihrer Stimme neu erfahren möchten. Wir lassen unsere Stimmen jubeln, tanzen, zusammenklingen, wild und rau und leise und fein sein. Und wir lassen sie in die Stille verklingen.

Unser Singen gewinnt durch den Einbezug der Stille eine Dimension, in der wir die Vielfalt von Ausdruck, Harmonie und Rhythmus voll geniessen können.
Und umgekehrt hilft der kreative Umgang mit der Stimme dem Eintauchen in die Stille und verleiht ihr Leichtigkeit.

Stimme:
Wir kombinieren spielerisch Elemente von Stimmbildung, Improvisation, Obertongesang und Chorsätzen aus 5 Jahrhunderten.

Stille:
Wir experimentieren mit möglicherweise 5000 Jahre alten Meditationstechniken aus dem ‚Buch der Weisheit‘, mit Vipassana und mit aktiven Methoden, die von Osho für den neuzeitlichen Menschen entwickelt wurden.

Genuss:
Und in einer lockeren Atmosphäre ohne Leistungsdruck werden wir jeden Tag Zeit finden, die wunderschöne Umgebung und das gute Essen zu geniessen.

Elontuli:
Der Workshop findet im Süden Finnlands statt.
Das alleinstehende Seminarhaus Elontuli ist umgeben von Seen, Feldern und Wäldern.
Das freundliche Team des Hauses sorgt für eine wohltuende Atmosphäre mit exzellentem vegetarischem Essen und hält das Haus blitzsauber und schön.